Herbstsemester 2018

(Stand 7.8.2018)

Die Angaben zu den Lehrveranstaltungen des HS18 sind im Vorlesungsverzeichnis
abrufbar:
https://studentservices.uzh.ch/uzh/anonym/vvz/index.html#/modules/list/2018/003/50309272/details/SM/50633167(BA 90ECTS Musikwissenschaft).

Veranstaltungsangebot im HS 18 auf einen Blick/Click

StdPlanHS17
StdPlanHS17
(Klicken Sie auf das Bild, um es vergrössert auf Ihrem Computer zu öffnen oder zu speichern.)

Gerne möchten wir auf einige Angebote speziell hinweisen:

  • Erstsemestrigentag für Hauptfachstudierende, DO, 13.9.2018 – KOL F 123 (10:45h)
  • Vorkurs: „Einführung in die allgemeine Musiklehre“ von Christoph Bruggisser. 10.-14.9.2018
    Ort: Seminarraum des Musikwissenschaftlichen Instituts, Florhofgasse 11. Die Termine finden Sie im angehängten Übersichtsplan.
  • "Angewandte Akustik & Physiologie des Gehörs" von KD Dr. D. Veraguth und Dr. F. Pfiffner
    Am MO, 17.9.18 (10:15-12h) findet die Einführung statt.Ort: USZ, Nordtrakt2, Frauenklinikstr. 24. Weitere Daten: 12.11., 26.11. und 10.12.18 jeweils 08:15-12h.
    Der Kurs ist für alle (BA)Studierenden der Musikwissenschaft offen.
  • "Musikkultur der Hansestädte: Lebenswelten, Repertoire, Netzwerke" von Prof. Dr. Inga Mai Groote
    Optional wird eine Exkursion (2.-5.12.18) nach Lübeck angeboten. Die (verbindliche) Anmeldung erfolgt in der ersten Sitzung vom DI, 18.9.18. Das Seminar richtet sich an Master- und fortgeschrittene Bachelor-Studierende, die mind. eine Proseminararbeit erfolgreich geschrieben haben.
  • Die Vorlesung „Bruckner“ von Prof. Dr. Laurenz Lütteken beginnt in der zweiten Semesterwoche. DO, 27.9.2018.
  • Hinweis zur Reform "Bologna 2020" und zur Einführung einer dualen Studienstruktur:
    Bis zur definitiven Einführung der neuen Studienarchitektur (voraussichtlich per HS19) kann Musikwissenschaft im Bachelor als Hauptfach nur als Kombination mit einem zweiten Hauptfach (90/90 ECTS Credits) studiert werden; ein Majorstudiengang im Umfang von 120 ECTS Credits auf der Bachelorstufe ist in Vorbereitung und wird spätestens mit der definitiven Umsetzung der Reform eingeführt werden. Vorbehältlich des Inkrafttretens der entsprechenden Studienordnung gilt: Auf das HS 19 wird ein Übertritt vom Programm BA 90 'Musikwissenschaft' in das Programm BA 120 "Musikwissenschaft" und der anschliessende BA Major-Abschluss im letzteren möglich sein. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich an den Studienberater, Dr. Michael Meyer.
  • Bei Fragen zum Lehrbetrieb, zur Prüfungsorganisation oder zu Modulbuchungenwenden Sie sich bitte an straub@mwi.uzh.ch