Lebenslauf PD Dr. Michael Meyer

1986 in Zürich geboren. Nach dem Abitur 2005 am Freien Gymnasium Zürich Studium der Musik- und Geschichtswissenschaft an der Universität Zürich. Im Sommer 2008 und 2009 Praktikant im Ressort Public Relations am Lucerne Festival. Lizenziatsabschluss mit einer Arbeit über das Wort-Ton-Verhältnis in den Credosätzen des Josquin Desprez im Herbst 2010. Promotion mit einer Arbeit über die deutsche Josquin-Rezeption im 16. Jahrhundert im Herbst 2014. Ende 2019 Erteilung der Venia legendi für das Fach Musikwissenschaft (Titel der eingereichten Habilitationsschrift: "Moderne als Geschichtsvergewisserung: Musik und Vergangenheit in Wien um 1900"). Von Dezember 2010 bis September 2014 wissenschaftlicher Mitarbeiter, seit Oktober 2014 Assistent und seit Dezember 2019 Oberassistent am Musikwissenschaftlichen Institut der Universität Zürich am Lehrstuhl von Prof. Dr. Laurenz Lütteken. Daneben Engagement als Organist an der Guthirtkiche in Zürich-Wipkingen.